Lade Veranstaltungen

In der Übung der Achtsamkeit wenden wir uns mit klarem und nicht-wertendem Bewusstsein dem zu, was in jedem Augenblick geschieht. Das heißt, wir lernen einfach nur wahrzunehmen, ohne uns in Bewertungen, Grübeleien, Erinnerungen oder Zukunftsplanungen zu verstricken. Achtsamkeit ist eine universelle Fähigkeit des Geistes. Die achtsame, offene Haltung gegenüber der eigenen Erfahrung ermöglicht ein tiefes Verständnis für unsere Bedürfnisse. Wir entwickeln Akzeptanz, Klarheit und innere Ruhe. Wir wecken Freude in uns und lassen uns die Kostbarkeit jedes einzelnen Augenblicks bewusst erleben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen