Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der Ayurveda Küche! In einer bewährten Kombination aus Theorie und praktischen Kochworkshops unter der fachkundigen und liebevollen Anleitung von Kai. Kai schöpft aus einem großen Erfahrungsschatz und weiht dich in Feinheiten ein, die du nicht so leicht in Ayurveda- oder Kochbüchern findest.
Im theoretischen Teil der Ayurveda Koch Ausbildung lernst du unter anderem:
» Die Bedeutung der Geschmacksrichtungen im Ayurveda
» Die energetischen Wirkungen der verschiedenen Nahrungsmittel und Zubereitungsformen
» Die Wirkungen auf die jeweiligen Doshas (Konstitution, Bioenergien)
» Die Wirkung von Nahrungsmitteln und ihrer Zubereitung auf Körper und Geist.
» Die sinnvollste Zusammenstellung von Menüs entsprechend der Konstitution (Doshas) – welche Nahrungsmittel und welche Kombinationen sind gut für welches Dosha und in welcher Situation.
Im praktischen Teil …
… bereiten wir zusammen in der Gruppe Ayurveda und indische Gerichte unter Berücksichtigung ayurvedischer Grundsätze zu. Du lernst, Gerichte
» geschmacklich abzustimmen
» so zusammenzustellen, dass sie harmonisierend und ausgleichend wirken
» für die Entfaltung von bestimmten Heilwirkungen zu kreieren
Während der Ayurveda Koch Ausbildung kochen unter anderem zusammen:
Dhal, Khicheri, Gemüse, Chapati, Roties, Puris, Chutneys: würzig, scharf, kühlend, Curries, Reisgerichte wie Pulao, Safran¬reis, einfacher indischer Reis, Raitas, Desserts: Halwa, Khir, Shiri, Laddhu, Ayurveda-Diätgerichte, ayurvedischen Tee, Takrana, – und spontane Überraschungsgerichte! Falls du dir darunter noch nichts vorstellen kannst: während der Ausbildung lernst du, was sich hinter all diesen exotischen Gerichten verbirgt. Und da wir sie anschließend gemeinsam genießen, weißt du dann auch genau, wie lecker sie schmecken.
Die Ayurveda Koch Ausbildung richtet sich in erster Linie an Ayurveda Gesundheitsberater, die Ayurveda Ernährungsberatung oder Ayurveda Koch-Workshops selbst anbieten oder die Ayurveda Küche genauer kennen lernen wollen. Der Kurs eignet sich auch für ‚Hobbyköche´ und professionelle Köche, die Ayurveda Gerichte in ihre Angebotspalette mit aufnehmen wollen. Teilnahmevoraussetzung: Erfahrung im Kochen. Ca. 81 UE. Zertifikat: „Ayurveda Koch/Köchin (BYVG)“

Bilder zur Veranstaltung:

Experience – yoga.spirit. & you Yoga Vidya e.V. Erlebe Yoga – Erlebe Spiritualität – Erlebe Dich
Du möchtest uns eine Nachricht zukommen lassen? Kein Problem, nutze einfach das Kontaktformular und im nu sind wir verbunden. Wenn du immer auf dem neusten Stand sein möchtest, so kannst du auch gleich unseren Experience Newsletter abonnieren.
Senden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen