Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

An diesem Wochenende lernst du die traditionelle Thai Yoga Massage kennen. Du erlernst das Durchführen einer kleinen Sequenz wohltuender Druckmassage und sanfter Dehnung. Die Traditionelle Thai Massage ist eine Heilmassage, die ursprünglich aus Indien stammt und vermutlich mit den Lehren Buddhas nach Thailand gelangte. Durch die Thaimassage kann Krankheiten vorgebeugt, der Körper fit gehalten und Selbstheilungskräfte angeregt werden. Dehnen, Akupressur und Massage harmonisieren den Energiefluss des Körpers. Mit Daumen- und Handballendruck entlang der Energielinien werden Blockaden gelöst und Prana kann wieder ungehindert fließen. Der Blutkreislauf wird angeregt und das Lymphsystem unterstützt. Meditation und Yoga bereiten dich auf die Massagepraxis vor und im Geiste von Metta (Liebende Güte) wird das Massieren zur spirituellen Praxis. Die Massage wird ohne Öl in bequemer Kleidung auf einer Bodenmatte ausgeführt. Für alle Interessierten. Als Yogalehrer ist das Seminar eine Inspiration für Hilfestellungen und Korrektur im Unterricht. (Hands On).