Yogalehrer Ausbildung Tagebuch Tag 11

Auch heute heißt es wieder Tagebuch. Wir wünschen euch viel Freude beim lesen des 11ten Tages 🙂

Heute war gemässigtes Schweigen angesagt. Schön, diese stillen  Tage immer mal wieder, vor allem genieße ich das Schweigen am Morgen, um da erstmal in Ruhe bei mir anzukommen. Schon Wahnsinn, was ich innerhalb von zwei Wochen  für eine energie angesammelt habe und wie leicht mir mittlerweile das frühe aufstehen fällt,toll!!! Also bin ich voller Freude heute um 05:00 Uhr aufgestanden , zu Vortrag und Rückenyoga getapert um zu lernen wie so eine Rückenyogastunde aufgebaut wird.Den Anatomie Vortrag gab es dann später passend dazu. Auch heute gab es wieder eine Lehrprobe und ich finde, wir machen das alle schon ziemlich gut mit dem Unterrichten 🙂

Von | 2017-03-01T20:06:02+00:00 März 1st, 2017|Erfahrungsberichte, Tagebuch Dezember 16|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen