Yogalehrer Ausbildung Tagebuch Tag 23

Zum 23ten Tag gibt es erneut ein Gedicht unserer Teilnehmerin. Dieses Mal in englischer Sprache. Wie immer wünschen wir euch viel Freude beim lesen:

Nobody knows

Nobody knows but me

That I sometimes cry

If I could pretend that I’m asleep

When my tears start to fall

I peek out from behind these walls

I think nobody knows

Nobody knows,no.

Nobody likes,

Nobody likes to loose their inner voice

The one I used to hear before my life

Made a choice….I think Nobody knows

Von | 2017-03-13T19:15:17+00:00 März 13th, 2017|Erfahrungsberichte, Tagebuch Dezember 16|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen